Master-/Bachelor-/Projektarbeiten, Praxissemester

Abbrechen
  • Projektarbeit / 2017

    Baue ein LIDAR!

    Stellenausschreibung / 20.4.2017

    Der Lehrstuhl für Technologie Optischer Systeme arbeitet eng mit dem Fraunhofer ILT zusammen um neue Möglichkeiten und Techniken zur Realisierung von Optischen Systemen zu erforschen. Die von uns entwickelten Systeme finden, unter anderem, im Automobilbau, in der Medizintechnik, in der Herstellung von Handys und vielen anderen Bereichen Anwendung.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Ingenieurwissenschaften/Physik/Werkstoffkunde/Materialwissenschaften,Optische Technologien, Praxissemester / 2017

    Ultrafeinstabtrag von Quarzglas mit CO2-Laserstrahlung für Hochpräzisionsoptiken

    Stellenausschreibung / 19.4.2017

    Das Kompetenzfeld Generative Verfahren und funktionale Schichten befasst sich unter anderem mit der Glasbearbeitung durch Laserstrahlung. Eine Anwendung ist die Entwicklung einer laserbasierten Prozesskette zur Herstellung von Asphären und Freiformoptiken.

    mehr Info
  • Bachelorarbeit Ingenieurwissenschaften / 2017

    Planung und Realisierung eines Prüfstandes für ein Liquid Crystal on Silicon (LCOS) Lichtmodulator

    Stellenausschreibung / 19.4.2017

    Die Gruppe Optische Systeme forscht an neuen Montageverfahren für kompakte optische Systeme, fertigungs- und montagegerechtem Design, Simulation thermischer Einflüsse, sowie der Integration von Aktorik und Sensorik zur Steuerung und Regelung von Optiken. Die Auslegung applikationsangepasster optischer Systeme, die den Anforderungen moderner Laserbearbeitungsverfahren standhalten, gehört zu den Kernkompetenzen der Gruppe.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Ingenieurwissenschaften, Projektarbeit / 2017

    Laserauftragschweißen verfahrensangepasster Stahllegierungen

    Stellenausschreibung / 10.4.2017

    Die Arbeitsgruppe Beschichten und Wärmebehandlung ist dem Kompetenzfeld Generative Verfahren und funktionale Schichten untergeordnet und befasst sich u.a. mit der industriellen Anwendung des Verfahrens des Laser Metal Depositions sowie des Selective Laser Meltings.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Ingenieurwissenschaften/Physik, Praxissemester / 2017

    Untersuchung der Schutzgasströmung für Anlagen für das Selective Laser Melting (3D-Druck)

    Stellenausschreibung / 6.4.2017

    Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT ist zusammen mit dem Lehrstuhl für Lasertechnik und dem Lehrstuhl für Digitale Additive Produktion der RWTH Aachen University Europas führendes Zentrum für Auftragsforschung und -entwicklung im Bereich Lasertechnik und der additiven Fertigung. Die Gruppe Rapid Manufacturing befasst sich in enger Kooperation mit Partnern aus der Industrie mit der Weiterentwicklung des 3D-Druckverfahrens Selective Laser Melting (SLM). Mittels SLM können komplex geformte Bauteile auf Grundlage von CAD-Daten in kürzester Zeit hergestellt werden. Das vielseitige Anwendungsspektrum umfasst z.B. Bauteile in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt oder der Medizintechnik.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Ingenieurwissenschaften / 2017

    AM gerechtes Umgestalten von PKW-Bauteilen

    Stellenausschreibung / 6.4.2017

    Der Lehrstuhl Digital Additive Production (DAP) erforscht zusammen mit dem Lehrstuhl für Lasertechnik (LLT) und dem Fraunhofer Institut für Lasertechnik (ILT) u.a. die grundlegenden Zusammenhänge der Additiven Fertigung vom Bauteildesign über den Prozess bis hin zur Produktion und den Einsatzeigenschaften additiv gefertigter Bauteile.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Ingenieurwissenschaften / 2017

    Prozessentwicklung zum wasserstrahl-geführtem Laserstrahl-Bohren

    Stellenausschreibung / 3.4.2017

    Beim wasserstrahlgeführten Laserstrahl-Bohren wird die Laserstrahlung in einen Wasserstrahl eingekoppelt, der unter einem Druck von bis zu 400 bar mittels einer Düse erzeugt wird. Durch die Laserstrahlung wird das Material beim Bohren abgetragen.

    mehr Info
  • Bachelor-/Masterarbeit Physik, Studentische Hilfskraft / 2017

    Entwicklung von Hochleistungs-Ultrakurzpulslasern

    Stellenausschreibung / 30.3.2017

    Die Gruppe Ultrakurzpulslaser entwickelt Hochleistungs-Ultrakurzpuls-Strahlquellen (Pulsdauer < 1 ps) mit mittleren Leistungen bis in den kW-Bereich, sowie die hierfür benötigten Simulations- und Messwerkzeuge. Das Spektrum der bearbeiteten Projekte erstreckt sich von der Konzept- und Prototypentwicklung für industrielle Laserhersteller bis hin zu öffentlich geförderten Projekten im Bereich der Grundlagenforschung, beispielsweise bei der Generierung von EUV-Strahlung durch nichtlineare Frequenzkonversion.

    mehr Info