Wissenschaftsnacht  /  10.11.2017, ab 19.00 h

5 vor 12 - Die RWTH Wissenschaftsnacht

Die RWTH-Wissenschaftsnacht „5 vor 12“ präsentiert Wissenschaft in ungewöhnlicher Form zu ungewöhnlicher Zeit.

Die Wissenschaft wird für alle Generationen auf unterhaltsame Art mit einem breiten Angebot an spannenden Vorträgen, Filmvorführungen und kabarettistischen sowie musikalischen Beiträgen verständlich und greifbar gemacht.

Das Fraunhofer ILT und der assoziierte Lehrstuhl für Technologie optischer Systeme der RWTH Aachen University präsentiert auf der diesjährigen Wissenschaftsnacht zwei spannende Beiträge:

Einen Vortrag zum Thema 3D-Druck in der Medizin - können die Ersatzteile für den Menschen in Zukunft gebaut werden?

Außerdem wird in einer spannenden Präsentation das Musizieren mit Licht am Beispiel der Laserharfe vorgeführt.