Tagung  /  18.2.2019  -  19.2.2019

Chemie hilft 3D-Druck

Additive Manufacturing ist auf dem Vormarsch. Vom Ersatzteil bis zu ganzen Gebäuden soll vieles, wenn nicht alles künftig aus dem 3D-Drucker kommen. Allerdings entsprechen die Eigenschaften der additiv gefertigten Formteile wie auch die verfügbaren Materialien oft nicht den Erwartungen und Anforderungen, die an sie gerichtet werden.

Welche Herausforderungen lassen sich durch die Wahl der verwendeten polymeren Druckmaterialien lösen?