München  /  12.11.2019  -  15.11.2019

productronica

Effizienteres und präziseres Lasermikroschweißen mit blauer Laserstrahlung

Blaue Laserstrahlung für effizientes und präzises Lasermikroschweißen
© Fraunhofer ILT, Aachen

Blaue Laserstrahlung für effizientes und präzises Lasermikroschweißen

  • Selbstentwickelte Optiken für anspruchsvolle Schweißaufgaben
  • Präzise Steuerung der Energieeinkopplung durch erhöhte Absorption in Kupferwerkstoffen
  • Flexible Nahtauslegung durch Kombination mit einem glavanometrischen Laserscanner
  • Ermöglichen von neuartigen und weiterentwickelten Fügeprozessen

Kontaktierung von Batteriezellen mittels Laserstrahlmikroschweißen

Fügen von zylindrischen 18650 Zellen zu einem Batteriepack (OPTEMUS)
© Fraunhofer ILT, Aachen

Fügen von zylindrischen 18650 Zellen zu einem Batteriepack (OPTEMUS)

  • Verbinden von Zellen zu Modulen und Packs durch hocheffizientes Laserstrahlmikroschweißen mit hochbrillianter Laserstrahlung
  • Fügen von hochreflektierenden Materialien wie Kupfer und Aluminium
  • Wahl von komplexen Geometrien und anspruchsvollen Fügeaufgaben durch flexible Strahlführung und modulierte Laserstrahlung

Laser Impulse Metal Bonding LIMBO

LIMBO für eine stoffschlüssige Fügeverbindung zwischen massiven Verbindern und Leiterplatten
© Fraunhofer ILT, Aachen

LIMBO für eine stoffschlüssige Fügeverbindung zwischen massiven Verbindern und Leiterplatten

  • Neuartiger Fügeprozess für die Kontaktierung von Elementen der Leistungselektronik
    (hohe thermische Stabilität und geringer Übergangswiderstand)
  • Kontaktierung von thermisch und mechanisch empfindlichen Fügepartnern
    (z. B. Leiterplatten, DCB, DAB)
  • Präzise Kontrolle der Einschweißtiefe
    (< 10 µm)