Mikrochirurgische Systeme

Unser Leistungsangebot

Das Fraunhofer ILT entwickelt zusammen mit führenden Experten aus Klinik und Medizintechnik neuartige lasertherapeutische Prozesse zum präzisen Schneiden von Knochen mit Kurzpuls-Laserstrahlung. Zudem werden für die Koagulation von Blutgefäßen und für dermatologische Therapien neue Laserverfahren evaluiert.

Für die Anwendung mikrochirurgischer Methoden entwickelt das Fraunhofer ILT Applikatoren, mit denen therapeutische Laserprozesse im OP sicher zur Anwendung gebracht werden. Hierzu zählen kompakte Handstücke mit integrierter Mini-Scannertechnologie zur Dosierung therapeutischer Laserstrahlung am Behandlungsort sowie optische Sensoren für die In-situ-Überwachung von Laserschneid- und Koagulationsprozessen. Die Applikatoren und Sensoren werden im Kundenauftrag als OEM-Komponenten entwickelt und in lasertherapeutische Systeme integriert.

Das Leistungsangebot »Mikrochirurgische Systeme« reicht von Machbarkeitsstudien über die Prototypentwicklung bis hin zur Umsetzung von Kleinserien.

Handstück eines mikrochirurgischen Laser-Operationssystems.
© Fraunhofer ILT, Aachen.

Handstück eines mikrochirurgischen Laser-Operationssystems.

Laserschnitt in Hartgewebe.
© Fraunhofer ILT, Aachen.

Laserschnitt in Hartgewebe.

Miniscanner eines mikrochirurgischen Laser-Operationssystems.
© Fraunhofer ILT, Aachen.

Miniscanner eines mikrochirurgischen Laser-Operationssystems.

Mikrochirurgische Systeme

  • Neuroendoskopie
  • Endoskopische Laserchirurgie
  • Endoskopische Gefäßkoagulation
  • Handgeführte Osteotomie mit Pikosekundenlasern
  • Tumorchirurgie
  • Assistenzsysteme für die Lasermikrochirurgie
  • Temperaturgeregelte Laserkoagulation

Broschüren und Flyer

Unsere Broschüren und Flyer vermitteln einen schnellen Einblick in unser Leistungsangebot »Mikrochirurgische Systeme«.

 

Broschüre »Biofunktionalisierung mit Laserstrahlung«

Branchen

Lasertechnik trägt in unterschiedlichen Branchen zur Lösung anspruchsvoller Aufgabenstellungen bei. Ob als Werkzeug in der Automobilfertigung, als Messmittel im Umweltbereich, als Diagnose- oder Therapieinstrument in der Medizintechnik oder als Kommunikationsmedium in der Raumfahrttechnik, der Laser bietet vielfache Einsatzmöglichkeiten mit hoher Produktivität und hoher Effizienz.

Auf den Branchen-Webseiten finden Sie weitere Informationen und eine Auswahl aus unserem Angebot.

Publkationen

Tulea, C.-A., Caron, J., Gehlich, N., Lenenbach, A., Noll, R., Loosen, P.:
Laser cutting of bone tissue under bulk water with a pulsed ps-laser at 532 nm
J. Biomed. Opt. 20 (10), 105007 (9 S.) (2015)

Sandner, T., Kimme, S., Grasshoff, T., Todt, U., Graf, A., Tulea, C., Lenenbach, A., Schenk, H.:
Micro-scanning mirrors for high-power laser applications in laser surgery
Int. Conf. on Optical MEMS and Nanophotonics 2013, August 18-22,  Kanazawa, Japan, 3-84 (2013)

Tulea, C., Caron, J., Wahab, H., Gehlich, N., Hoefer, M., Esser, D., Jungbluth, B., Lenenbach, A., Noll, R.:
Highly efficient nonthermal ablation of bone under bulk water with a frequency-doubled Nd:YVO4 picosecond laser
Proc. SPIE 8565, 85656 E-1 (11 S.) (2013)

Arens, J., Brouwer, P. de, Mager, I., Brucker, C., Schäfer, M., Jacobs, P., Schmitz-Rode, T.,Steinseifer, U.
Hemocompatibility tests on materials for a multi-tactile-sensor concept
Int. J. Artif. Org. 33 (7), S. 480, (2010)