Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Willkommen!

mehr Info

Feierliche Eröffnung des Cluster Photonik

Talk mit Fraunhofer ILT, Landmarken AG und KPF-Architekten auf dem RWTH Aachen Campus

mehr Info

Innovation Award Laser Technology 2016

Dr. Ir. Armand Pruijmboom, Philips GmbH Photonics Aachen: Preisträger des Innovation Award Laser Technology 2016

mehr Info

»Conference on Laser Polishing« LaP 2016

Auf der 2. »Conference on Laser Polishing« am 26. und 27. April 2016 präsentieren das Fraunhofer ILT und seine Partner neue Entwicklungen für das Polieren von Glas und Metall

mehr Info

SLM mit optimierter Prozesstechnik und neuen Materialien

mehr Info

International Laser Technology Congress AKL’16

27. bis 29. April 2016: Lasertechnik Live in Europas größtem Laseranlagenpark erleben!

mehr Info

Sonderexponat »LIGHT«

mehr Info

Unsere Technologiefelder

Laser und Optik

Dieses Technologiefeld steht für innovative Laserstrahlquellen und hochwertige optische Komponenten und Systeme.

Lasermaterialbearbeitung

Zu den Fertigungsverfahren des Technologiefelds Lasermaterialbearbeitung
zählen die Trenn- und Fügeverfahren in
Mikro- und Makrotechnik sowie die Oberflächenverfahren. 

Medizintechnik und Biophotonik

Gemeinsam mit Partnern aus den Life Sciences erschließt das Technologiefeld Medizintechnik und Biophotonik neue Einsatzgebiete des Lasers in Therapie und Diagnostik sowie in Mikroskopie und Analytik

Lasermesstechnik und EUV-Technologie

Die Schwerpunkte des Technologiefelds Lasermesstechnik und EUV-Technologie liegen in der Fertigungsmesstechnik, der Materialanalytik, der Identifikations- und Analysetechnik im Bereich Recycling und Rohstoffe, der Mess- und Prüftechnik für Umwelt und Sicherheit sowie dem Einsatz von EUV-Technik. 

Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Steinbachstr. 15
52074 Aachen

Telefon +49 241 8906-0
Fax +49 241 8906-121

29 Apr 2016 11:00:00 GMT

Feierliche Eröffnung des Cluster Photonik auf dem RWTH Aachen Campus

Bei der Abendveranstaltung des International Laser Technology Congress AKL´16, organisiert vom Fraunhofer ILT, fand gestern vor über 500 Fachexperten aus der Lasertechnologie sowie 100 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik der Campus Talk mit der feierlichen Schlüsselübergabe zwischen der Landmarken AG mit KPF-Architekten und dem Fraunhofer ILT statt. Im Anschluss an den Talk zum Thema „Cluster Photonik – Tailored Light“ konnten die Gäste das neue Forschungsgebäude mit seinen Forschungs- und Büroräumlichkeiten besichtigen.

Read more

27 Apr 2016 23:00:00 GMT

Dr. Ir. Armand Pruijmboom, Philips GmbH Photonics Aachen Preisträger des Innovation Award Laser Technology 2016

Preisträger des mit 10.000 € dotierten Innovation Award Laser Technology 2016, der seitens des Arbeitskreises Lasertechnik e.V. und des European Laser Institute ELI am 27. April 2016 im Rathaus zu Aachen verliehen wurde, ist Dr. Ir. Armand Pruijmboom, General Manager der Philips GmbH Photonics Aachen. Dr. Ir. Armand Pruijmboom und sein Team der Philips GmbH Photonics Aachen haben mit der Innovation VCSEL Arrays: Eine neue Hochleistungs-Lasertechnologie zur "digitalen Wärmebehandlung" den ersten Platz in dem offenen Wettbewerb belegt. Die zehnköpfige internationale Jury wählte 3 herausragende Finalisten aus den 15 eingegangenen Bewerbungen aus. Rund 320 Gäste wohnten der Preisverleihung im historischen Ambiente des Krönungssaales des Aachener Rathauses bei.

Read more

23 Mar 2016 09:00:00 GMT

Schnelle individualisierte Therapiewahl durch Zellsortierung mit Licht

Im Blut zirkulierende Zellen sowie Biomoleküle sind Träger diagnostischer Information, deren Analyse einen Schlüssel für hochwirksame, individuelle Therapiekonzepte darstellt. Um diese Information zu erschließen, haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT den AnaLighter, einen Mikrochip-basierten Sorter entwickelt. Mit Licht werden klinisch relevante Zellen in einer Blutprobe nachgewiesen und für weitere Untersuchungen schonend isoliert. Der AnaLighter wird erstmalig vom 12. bis 14. April auf der Medtec 2016 in Stuttgart vorgestellt.

Read more

30 Mar 2016 15:00:00 GMT

Aachen Center for Additive Manufacturing – 16 neue Partnerfirmen verabschieden ambitioniertes Netzwerk-Programm für 2016

Die Netzwerkidee des 2015 von mehreren Aachener Instituten und technologieorientierten Unternehmen gegründeten »Aachen Center for Additive Manufacturing ACAM« hat gezündet: Firmen aus Deutschland, Österreich, Japan und der Schweiz haben sich bereits in der Gründungsphase für eine Mitarbeit entschieden. Beim ersten Partnertreffen verabschiedeten sie mit Vertretern der sechs beteiligten Institute und Campusnahen Unternehmen des ACAM-Netzwerks für das Jahr 2016 ein ambitioniertes Programm mit sechs Forschungsprojekten und zwölf Seminaren.

Read more