Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Willkommen!

mehr Info

Das Cluster Photonik auf dem RWTH Aachen Campus

Das Cluster Photonik stellt sich in diesem Imagefilm mit seinen beiden aktiven Centern vor

mehr Info

Neuer Industriearbeitskreis zur Prozesskontrolle in der Lasermaterialbearbeitung gestartet

mehr Info

Feierliche Eröffnung des Cluster Photonik

Talk mit Fraunhofer ILT, Landmarken AG und KPF-Architekten auf dem RWTH Aachen Campus

mehr Info

Innovation Award Laser Technology 2016

Dr. Ir. Armand Pruijmboom, Philips GmbH Photonics Aachen: Preisträger des Innovation Award Laser Technology 2016

mehr Info

SLM mit optimierter Prozesstechnik und neuen Materialien

mehr Info

Sonderexponat »LIGHT«

mehr Info

Unsere Technologiefelder

 

Laser und Optik

Dieses Technologiefeld steht für innovative Laserstrahlquellen und hochwertige optische Komponenten und Systeme.

 

Lasermaterialbearbeitung

Zu den Fertigungsverfahren des Technologiefelds Lasermaterialbearbeitung
zählen die Trenn- und Fügeverfahren in
Mikro- und Makrotechnik sowie die Oberflächenverfahren. 

 

Medizintechnik und Biophotonik

Gemeinsam mit Partnern aus den Life Sciences erschließt das Technologiefeld Medizintechnik und Biophotonik neue Einsatzgebiete des Lasers in Therapie und Diagnostik sowie in Mikroskopie und Analytik

 

Lasermesstechnik und EUV-Technologie

Die Schwerpunkte des Technologiefelds Lasermesstechnik und EUV-Technologie liegen in der Fertigungsmesstechnik, der Materialanalytik, der Identifikations- und Analysetechnik im Bereich Recycling und Rohstoffe, der Mess- und Prüftechnik für Umwelt und Sicherheit sowie dem Einsatz von EUV-Technik. 

 

Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Steinbachstr. 15
52074 Aachen

Telefon +49 241 8906-0
Fax +49 241 8906-121

6.12.2016

Berufung von Prof. Schleifenbaum auf den Lehrstuhl »Digital Additive Production DAP« der RWTH Aachen

Mit Wirkung zum 1. August 2016 folgte Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dipl. Wirt.-Ing. Johannes Henrich Schleifenbaum dem Ruf auf den neu eingerichteten Lehrstuhl »Digital Additive Production DAP« der Fakultät für Maschinenwesen an der RWTH Aachen University. Zudem übernahm er zum 1. November 2016 die Leitung des Kompetenzfeldes »Generative Verfahren und funktionale Schichten« am Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT in Aachen.

Read more

22.11.2016

Studie InLight: Einblicke in chemische Prozesse mit Licht

Die optische Prozessanalytik misst chemische und physikalische Eigenschaften berührungslos und schnell, liefert eine hohe Informationsdichte, kommt ohne Probenahme aus, lässt sich enorm verkleinern und kann einfach in bestehende Prozesslinien integriert werden. Ein Konsortium unter der Leitung des Aachener Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT in Kooperation mit der BAM und der RWTH Aachen hat nun die Zukunftsperspektiven der optischen Prozessanalytik analysiert. Im Mittelpunkt der neuen Studie »Inline-Prozessanalytik mit Licht –InLight« stehen eine Technologie-Roadmap und ein detailliertes Whitepaper, das Anfang 2017 einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Read more

21.11.2016

Signifikant mehr Produktivität bei UKP-Lasern

Laser mit ultrakurzen Pulsen (UKP) bis hinunter in den Femtosekunden-Bereich sind in den letzten Jahren industriereif geworden. So manche Anwendung könnten sie mit der viel beschworenen »kalten Ablation« voranbringen – wenn sie denn mehr Durchsatz erreichen würden. Auf dem »4. UKP-Workshop – Ultrafast Laser Technology« im April 2017 in Aachen wird eine neue Generation Prozesstechnik diskutiert, die genau dort ansetzt.

Read more

11.11.2016

Gesucht: Die hellsten Köpfe für die Produktion von Morgen

Digital Factory, Smart Manufacturing, Industrie 4.0 oder Factory of the Future - welche Begrifflichkeit man auch wählt: Der große Treiber unserer Zeit ist die digitale, intelligente Steuerung und Vernetzung aller Produktionsprozesse und Produktionsketten untereinander. Die Photonik spielt eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung der Industrie, denn sie stellt eine breite Palette digitaler Lichttechnologien wie Kameras, Sensoren, Belichter, Scanner und Lasermaschinen bis hin zum industriellen 3D-Druck zur Verfügung.

Read more