Ausstattung

Ausstattung am Fraunhofer ILT

Die Nettogrundfläche des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT beträgt über 19.500 m2. 

 

Technische Infrastruktur

Zur technischen Infrastruktur des Instituts gehören eine mechanische und eine elektronische Werkstatt, ein Metallographie- und ein Fotolabor, ein Labor für optische Messtechnik sowie eine Konstruktionsabteilung. 

 

Wissenschaftliche Infrastruktur

Zur wissenschaftlichen Infrastruktur zählen u. a. Literatur-  und Patentdatenbanken, Programme zur Berechnung wissenschaftlicher Fragestellungen und Datenbanken zur Prozessdokumentation sowie eine umfangreiche Fachbibliothek.

 

Geräteausstattung

Die Geräteausstattung des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT wird ständig auf dem neuesten Stand der Technik gehalten. Sie umfasst derzeit als wesentliche Komponenten:

Strahlquellen

  • CO2-Laser bis 12 kW
  • Scheibenlaser bis 12 kW
  • Scheibenlaser mit grüner Wellenlänge
  • Multimode-Faserlaser bis 6 kW
  • Singlemode-Faserlaser bis 5 kW
  • Diodenlaser bis 12 kW
  • Kurz- und Ultrakurzpulslaser bis 1 kW mit Pulsdauern im Nano-, Piko- und Femtosekundenbereich
  • Frequenzvervielfachte Laser im sichtbaren Spektralbereich
  • Excimerlaser
  • Breitbandig abstimmbare Laser
  • MIR-Laser (ps, ns) mit mittlerer Leistung > 10 W

Anlagen und Bearbeitungssysteme

  • Dreiachsige Bearbeitungsstationen
  • Fünfachsige Portalanlagen inkl. Dreh-/Kipptisch
  • Robotersysteme inkl. 6-Achs-Knickarmroboter mit Drehkipptisch
  • Kommerzielle Anlagentechnik und Laborsysteme für das Laser Powder Bed Fusion (LPBF)
  • Direct-writing und Laser-PVD-Stationen
  • Strahlführungssysteme
  • Diverse Pulver- und Drahtförderer für die Additive Fertigung
  • Drucker für Sol-Gele-Hybrid-Polymere und nano- bis mikroskalige Dispersionen

Speziallabore

  • Reinräume zur Montage von Dioden- und Festkörperlasern sowie Laseroptiken
  • Life Science-Labor mit S1-Klassifizierung
  • Batterietechniklabor
  • Applikationslabor für Anwender von Hochleistungs-UKP-Lasern

Messtechnik und Sensorik

  • Geräte zur Verfahrens- und Prozessdiagnostik sowie zur Hochgeschwindigkeits-Prozessanalyse
  • Laser-Spektroskopiesysteme zur chemischen Analyse fester, flüssiger und gasförmiger Stoffe
  • Konfokales Laser-Scanning-Mikroskop
  • Raster-Elektronen-Mikroskop
  • Shack Hartmann-Sensor zur Charakterisierung von Laserstrahlen und Optiken
  • Messinterferometer und Autokollimator zur Analyse von Laseroptiken
  • Messequipment zur Charakterisierung von Ultrakurzpulslasern
  • Vibrationsprüfstand
  • Single-Photon-Detektor (APD) für NIR-Laser
  • Systeme zur Charakterisierung von Pulverwerkstoffen
  • Messsysteme zur Einzelquanten-Detektion