Presse

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Gerne nehmen wir Sie in unseren deutschen oder englischen Presseverteiler auf.
-> Zur Anmeldung

Newsticker

28.9.2021

AI for Laser Technology Conference 2021

Die AI for Laser Technology Conference bietet industriellen Anwendern praxisnahes Grundwissen und eine Orientierung zur Anwendung von AI-Verfahren in der Lasertechnik.
Read more

15.10.2020

Digitale Veranstaltungsreihe zur Kunststoffoptikfertigung von Fraunhofer und IKV

Die Veranstalter der internationalen Konferenz »Aachen Polymer Optics Days« starten am 1. Dezember 2020 mit der Online-Reihe »Digital Aachen Polymer Optics Days« zu den Themensessions der Konferenz. Die Präsenzveranstaltung, die für den 27. und 28. Oktober 2020 geplant war, wurde aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Coronavirus-Pandemie abgesagt.
Read more

12.10.2020

Laserstrahl-Schweißverfahren für martensitische Chromstähle sorgt für crash-sichere Zukunft

Zu den Stahlsorten mit Zukunft zählen die martensitischen Chromstähle, die sich wegen ihrer Leichtbau- und Korrosionseigenschaften ideal für Anwendungen im Fahrzeugbau eignen. Bei der Konstruktion von crash-sicheren Batteriekästen für Elektroautos sind diese Werkstoffe besonders gefragt. Diese anspruchsvollen Komponenten dienen dem Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT aus Aachen daher auch als Demonstrationsbauteile beim Schweißen und der Wärmebehandlung mit dem Laser.
Read more

9.10.2020

Stifterverbandspreis für Multistrahl-Laserverfahren

Der Ultrakurzpulslaser als Werkzeug für die Präzisionsfertigung findet eine immer breitere Akzeptanz unter den industriellen Anwendern. Insbesondere wird diese Entwicklung bedingt durch systemtechnische Neu- oder Weiterentwicklungen, welche eine signifikante Steigerung der Produktivität zulassen. Eine deutliche Produktivitätssteigerung war auch das Ziel eines Teams aus Industrie und Forschung, das auf der Jahrestagung der Fraunhofer-Gesellschaft am 9. Oktober den Wissenschaftspreis des Stifterverbands für Verbundforschung erhielt. Das Team hat eine Technologie entwickelt, bei der ein Laserstrahl in bis zu 16 Teilstrahlen aufgeteilt wird. Das sind 16 Werkzeuge, die parallel und individuell gesteuert für die Herstellung funktionaler Oberflächen eingesetzt werden können.
Read more
 

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen des Fraunhofer ILT

-> Archiv

EHLA und HighNo-Düse: Bilsing Automation setzt auf Extremes Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen

EHLA-Beschichtungsprozess einer Bremsscheibe.
© Fraunhofer ILT, Aachen.
EHLA-Beschichtungsprozess einer Bremsscheibe.

Das Extreme Hochgeschwindigkeits-Laserauftragschweißen EHLA kommt nicht nur in Deutschland, China, Argentinien, Großbritannien, in den Niederlanden, sondern auch in der Türkei gut an. Für die Innovationen des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT und seiner Industriepartner entschied sich das türkische Tochterunternehmen von Bilsing Automation, das mit EHLA und der neuen Spezialdüse HighNo neue Märkte erobern will. 

-> Zum Artikel

Pressespiegel

Pressespiegel des Fraunhofer ILT

Informationen des Fraunhofer ILT zur aktuellen Coronavirus-Pandemie an Kunden, Partner, Besucher und Interessenten an unseren Dienstleistungen

Für das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT hat die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Besucher oberste Priorität. Im Zusammenhang mit der fortschreitenden Pandemie Covid-19 hat das Fraunhofer ILT einen Krisenstab eingerichtet und setzt die Richtlinien der Behörden um.

-> Weitere Informationen